Säulenstereoskop

Rheinisches Landesmuseum, Bonn, 2003

 

Für die Dauerausstellung des Rheinischen Landesmuseums in Bonn wurden diese Geräte zur Betrachtung von 20 Dias entworfen. Der Betrachter kann mit Hilfe der beiden Taster vor und zurück blättern. Die Okulare sind in den Säulen etwas versenkt, um für den Betrachter störendes Umgebungslicht abzuschotten. 

Entwurf und Herstellung nach einer Idee von Krumbe + Schäfer